Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Grund zur Freude

Das 100-jährige Jubiläum des Musikvereins Lingenau sowie das 17. Bregenzerwälder Bezirksmusikfest versetzte heute vor 40 Jahren die ganze Gemeinde in Feierstimmung: Neben Vorarlberger Amateurgruppen jeglicher Musikrichtungen waren auch echte Stars wie Schlagersängerin Elfi Graf zu finden. Das restliche Programm war von einem Musikwettbewerb, Frühschoppen, Festgottesdienst und einem riesen Umzug geprägt. Die erfolgreichen Organisatoren waren stolz und die Besucher begeistert: „Also mir gefällt es hier sehr gut. […] Die Dekoration ist einfach bombig, so etwas ist noch nie da gewesen.“

***

Auch Bregenz freute sich am 16. August 1975. 27 Vorarlberger Pfadfinder kehrten vom Weltpfadfindertreffen beim Jamboree in Norwegen mit über 17.000 Teilnehmern zurück. Am besten kam bei den Jungs die zweitägige Wanderung an. Die achtköpfigen Gruppen setzten sich stets aus Pfadfindern verschiedenster Länder zusammen, wodurch das Kennenlernen und der Zusammenhalt gefördert wurden. Beim Abschlusstreffen wurde diese starke Gemeinschaft besonders spürbar: Waren zu Beginn noch getrennte Ländergruppen erkennbar, trugen die neu geschlossenen Freundschaften dazu bei, dass die Nationen nun bunt gemischt waren.

***

Freuen durfte sich auch Frau Tielsch, die nach 15 Jahren endlich die DDR verlassen und nach Feldkirch zu ihren Eltern zurückkehren konnte. Denn Pädagogen war es damals verboten, aus der DDR auszureisen.

***

Weniger Glück hatten zwei 17-jährige Jungs. Nach einem Spaziergang im Mittenwald blieben die gewissenhaften Schüler spurlos verschwunden.

***

Am 16. August 1975 kam auch der landwirtschaftliche Familienbetrieb der Sutterlütys zur Sprache. Diese Familie zeigte, wie Traditionen richtig gepflegt werden. Dennoch brachte die Technisierung damals schon Verluste mit sich: Man singt nicht mehr selber, sondern der Radio spielt die Musik.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.