Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Singen Arnie und Andi im Duett?

Schwarzenegger trifft Gabalier: Ein gemeinsames Foto aus Los Angeles lässt die Gerüchte hochkochen.

Die Gerüchteküche hat schon länger gebrodelt: Nach dem „Unplugged“-Duett mit Anna Netrebko (46) soll sich Andreas Gabalier (33) für sein neues Album niemand Geringeren als Ex-„Governator“ Arnold Schwarzenegger (70) geangelt haben. Wie die Instagram-Fotos eines amerikanischen Musikproduzenten zeigten, dürfte es nun so weit gewesen sein: Zumindest hat „Arnie“ den „Andi“ in den Red Bull Studios in Los Angeles besucht – was Letzterer wenige Stunden nach dem (mittlerweile wieder gelöschten) Posting des Produzenten auch selbst via Facebook kundtat. „Arnold hat die ersten Hörproben des neuen Albums abgesegnet und ist schon einmal begeistert“, schrieb er dazu: „Und jetzt gemma wieder Eisen biegen … wie sich das für zwei Steirer um sechs Uhr morgens gehört.“

Dass Schwarzenegger auch am Mikrofon stand, will sein Management nicht bestätigen – offiziell ist nur von einem „Besuch“ die Rede, immerhin haben sich die beiden erfolgreichen Steirer schon mehrmals getroffen, etwa beim Hahnenkammrennen in Kitzbühel.

Gabalier verbrachte die letzte Woche in den USA – hauptsächlich in den SoundStage Studios in Nashville, Tennessee, wo schon das Album „Home Sweet Home“ (2013) aufgenommen wurde. Hier arbeitet der Steirer unter Hochdruck am Nachfolger zu seinem letzten Studioalbum „Mountain Man“ (2015). Läuft alles nach Plan, soll das Werk noch in der ersten Juniwoche in den Plattenläden und auf den Streamingportalen stehen.

Zur Überbrückung gibt es für Fans eine neue Coverversion: Nach seiner – nicht unumstrittenen – Version von „Heidi“ hat Gabalier auch das Titellied aus der Kinderserie „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ eingesungen: „Eine Insel mit zwei Bergen“ alias „Lummerlandlied“ ist bereits als Download erhältlich. Nina Müller

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.