Ein neuer Chef für Kasperl und Pezi

Universalkünstler André Heller rettet das Urania Puppentheater.

Kasperl und Pezi können aufatmen. Vor wenigen Wochen stellte Direktor Manfred Müller (68), der nächstes Jahr in Pension geht, noch das Aus für sein Puppentheater in den Raum. Daraufhin bewarben sich insgesamt 26 Interessenten für seine Nachfolge. Am Freitag verkündete Müller im Rahmen einer Presseko

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.