Stimme für Menschenrechte

Anlässlich der amerikanischen Halbzweitwahlen am 6. November hat US-Popstar Taylor Swift (28) Stellung für den Kandidaten der Demokraten bezogen. „Ich habe immer und werde immer meine Stimme dem Kandidaten geben, der die Menschenrechte schützt und für sie kämpft“, kündigt Swift in ihrem ausführliche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.