Sie kam, sah und räumte ab

Geballte Frauenpower bei den MTV Europe Music Awards: Camila Cabello war die Abräumerin des Abends, den Abend rockte jedoch Janet Jackson.

Es ist ein klassischer Ohrwurm, der am Sonntagabend offiziell gewürdigt wurde: Der Chart-Hit „Havana“ der kubanisch-amerikanischen Sängerin Camila Cabello wurde zum „Song des Jahres“ gekürt. Gleich drei weitere Male musste die 21-Jährige Sonntagabend in Bilbao die Bühne entern und die begehrten Stat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.