Er hat noch nicht genug

Ennio Morricone feierte gestern seinen 90. Geburtstag. Seinen Wunsch nach einer Abschiedstournee erfüllt sich die Filmmusiklegende nun.

Er ist mein bester Drehbuchautor“, sagte sein langjähriger Freund und Auftraggeber, der 1989 verstorbene Sergio Leone einmal über Ennio Morricone. Die beiden Genies hatten sich in der Schule kennengelernt. Erst die Stimmungsmalerei des Komponisten machte die Italowestern des Regisseurs zu echten Pfe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.