Frauen und Rapmusik dominieren Grammys

Vier Preise für Kacey Musgraves. APA/AFP/Getty Images

Vier Preise für Kacey Musgraves.

 APA/AFP/Getty Images

Frauen räumten ab, auch Rapper standen hoch im Kurs, wie Childish Gambino (Donald Glover). Michelle Obama war Überraschungsgast.

Frauen haben bei der Grammy-Verleihung am Sonntag in wichtigen Kategorien gewonnen. US-Countrymusikerin Kacey Musgraves bekam den Königspreis für das beste Album. Ausgezeichnet wurde ihr Werk „Golden Hour“, das bei der Gala im Staples Center in Los Angeles zuvor in der Kategorie bestes Country-Album

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.