Da war dann der Bart ab

Popstar Sting (67) ist immer für eine Überraschung gut. Vor seinem Graz-Konzert gab er sich in einem Lokal als Produzent des Weines zu erkennen, den er bestellt hatte. In Düsseldorf ließ er sich nun den Bart schneiden. Weil die Barbiere nicht sicher waren, ob sie den Musiker vor sich hatten, legten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area