„Die Welt brennt“

Kriminelle Fahrlässigkeit wirft der Rockmusiker Sting (67) dem brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro (64) und seiner populistischen, nationalen Politik vor. Auf Facebook rief Sting die brasilianische Regierung mit deutlichen Worten dazu auf, die Waldrodungen zu stoppen und die Menschen, die dor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area