Er witzelt über „neue Röhren“

Eine Woche nach seiner Herzoperation konnte Spaniens Ex-König Juan Carlos (81) gestern die Klinik in Madrid verlassen. Dem früheren Monarchen waren drei Bypässe eingesetzt worden. Bei der Abfahrt scherzte er vor Journalisten, dass es ihm dank der „neuen Röhren fabelhaft“ gehe. Juan Carlos hat 2014 z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area