Die Stargeigerin geht neue Wege

Den Sound von Hollywood bzw. Oscar-Gewinner John Williams hat Anne-Sophie Mutter entdeckt.

Zwei Große der Musikwelt haben sich zusammengetan, um das ungewöhnliche Album „Across The Stars“ zu produzieren: die vierfache Grammy-Preisträgerin Anne-Sophie Mutter und Filmmusiker John Williams, der es gar auf 24 Grammys gebracht hat. Und ganz nebenbei auf fünf Oscars.

Begonnen hat alles viel früh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area