Ein bewegtes Leben

Wo sie hinkam, gab es Hysterie: Brigitte Bardot wurde 1956 mit dem Film „Und ewig lockt das Weib“ zum Weltstar. Heute feiert sie ihren 85. Geburtstag und blickt auf ein bewegtes Leben zurück. Nach ihrem abrupten Rückzug als Schauspielerin wurde sie zur engagierten Tierschützerin. Die zum Teil radika

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area