Er mag keine Marvel-Filme

Dass er Marvel-Filme nicht mag, hat Regisseur Martin Scorsese (67, „Taxi Driver“, „Good Fellas“) schon im Oktober kundgetan. Nun legte er in der „New York Times“ nach: Für ihn seien sie kein Kino, sondern „Freizeitparks“. Überhaupt seien „viele Filme heute perfekte Produkte, die für den unmittelbare

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.