Singuläre Frau am „Tatort“ Berlin

Corinna Harfouch ist eine bedeutende Theater- und Filmschauspielerin. Jetzt wird sie Ermittlerin.

Noch ist es nicht so weit. Viermal wird noch Meret Becker (51) „Tatort“-Fälle in Berlin lösen, 2022 folgt ihr dann Corinna Harfouch (65) an die Seite von Mark Waschke (47). Ein Generationenwechsel, aber in die unüblichere Richtung. Dass zumindest am Theater reifere Frauen endlich bessere Chancen hab

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.