Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Mit gestohlenem Auto vor der Polizei geflohen

Mäder/hohenems. Ein 17-jähriger Autolenker hat sich am Montag in Mäder eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Lenker missachtete mehrere Anhalteversuche und flüchtete mit rasanter Geschwindigkeit. Er rammte mit seinem als gestohlen gemeldeten Pkw ein entgegenkommendes Auto, versuchte aber noch, zu Fuß weiterzuflüchten. Bei dem Unfall wurden der 17-Jährige und seine 16-jährige Beifahrerin leicht verletzt, informierte die Polizei.

Das Fahrzeug des Burschen aus Götzis war gegen 20.30 Uhr der Besatzung einer Streife in Hohenems aufgefallen. Als die Beamten den Burschen anhalten wollten, fuhr dieser mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Mäder davon. Bei seiner Flucht verlor der 17-Jährige die Kontrolle über den Wagen, geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte dort gegen den entgegenkommenden Pkw eines 34-Jährigen. Der Mann blieb unverletzt.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.