Bluttypisierung: Chance, um Leben zu retten

Dornbirn. Eine weitere Bluttypisierungsaktion hat der verein „Geben für Leben“ für den 5. Oktober, 13 bis 20 Uhr, und am 6. Oktober, 10 bis 18 Uhr, im Messepark Dornbirn angekündigt. Die Aufnahmekriterien haben sich geändert. „Wir können neue Spender nun bis 55 Jahre und ab einem Gewicht von 50 Kilogramm aufnehmen, sofern die gesundheitlichen Voraussetzungen gegeben sind.

Über 40 Menschen warten in Vorarlberg auf lebensrettende Stammzell- oder Knochenmarkspende. Die Mitglieder des Vereins „Geben für Leben“ sehen es als ihre Mission, an Leukämie erkrankten Menschen Überlebenschancen zu sichern. „Wir engagieren uns dafür, dass viele Vorarl­berger ihr Blut typisieren lassen, um als Knochenmark- oder Stammzellspender infrage zu kommen“, erklärt Vereinschefin Susanne Marosch.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.