Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Handwerk und Gewerbe 2012 mit Umsatzplus

Feldkirch. Die Verantwortlichen in Vorarlbergs Gewerbe- und Handwerksbetrieben blicken überwiegend optimistisch in die Zukunft. Das ist ein Ergebnis der Konjunkturerhebung der KMU-Forschung Austria. „Das Vorarlberger Gewerbe und Handwerk hat sich besser entwickelt als der Österreich­durchschnitt, aber schlechter als andere Sektoren der österreichischen Wirtschaft“, berichtete Bernhard Feigl, Spartenobmann in der Wirtschaftskammer Vorarlberg. Im Ländle habe es im ersten Halbjahr 2012 ein Umsatzplus von 1,4 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres gegeben. Österreich­weit sei ein Minus von 0,1 Prozent zu Buche gestanden. „Ein positives Wachstum ist für unsere Gewerbe- und Handwerksbetriebe deshalb erfreulich, weil wir uns in Vorarlberg ohnehin auf einem hohen Niveau bewegen. Deshalb blicken die Unternehmer auch überwiegend optimistisch in die Zukunft“, erklärte Feigl. Allerdings sei ein leichter Rückgang bei Aufträgen von Bund, Land und Gemeinden zu beobachten.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.