Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Vorarlberger Arzt für Publikation ausgezeichnet

Feldkirch/Graz. Emanuel Zitt wurde im Rahmen der Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Nephrologie in Graz bereits zum zweiten Mal mit dem Hans-Krister-Stummvoll-Preis ausgezeichnet. Der Mediziner, der in der Abteilung für Nephrologie und Dialyse am Landeskrankenhaus Feldkirch tätig ist, erhielt die Auszeichnung für die beste international veröffentlichte nephrologische Publikation aus Österreich.

In der prämierten Arbeit, für die 235 Vorarlberger Dialysepatienten bis zu siebeneinhalb Jahre beobachtet wurden, hat sich die Forschungsgruppe um Zitt weltweit erstmals mit der klinisch relevanten und bedeutsamen Wechselwirkung zwischen Blutalbumin- und Blutphosphatwerten und deren Einfluss auf die Gesamtsterblichkeit von Dialysepatienten beschäftigt. „Das Landeskrankenhaus Feldkirch hat als akademisches Lehrkrankenhaus einen besonderen Stellenwert, der sich auch durch die rege Forschungstätigkeit der Ärzte zeigt“, betonte Gerald Fleisch, Geschäftsführer der Krankenhaus-Betriebsgesellschaft.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.