Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Unfall im Pfändertunnel

Mehrere Verletzte
Drei Schwer- sowie zwei Leichtverletzte forderte am Montagnachmittag ein Unfall im Pfändertunnel. Ein Lkw-Lenker (51) aus Litauen war auf die linke Fahrbahnseite geraten. Er war zuvor immer wieder ins Schlingern geraten, hatte Licht- und Hupsignale ignoriert. Der erste Lenker, der ihm auf der Gegenfahrbahn entgegenkam, konnte ausweichen. Er fuhr an die Tunnelwand, blieb aber ebenso wie die Insassen des Pkw unverletzt. Das Fahrzeug eines Schweizers wurde frontal erfasst, an die Tunnelwand gedrückt, eingeklemmt und rund 50 Meter mitgeschleift. Der Schweizer und ein Mädchen wurden schwer verletzt. Ein weiteres Auto – ebenfalls mit Schweizer Kennzeichen – prallte gegen das Fahrzeug des Litauers. Wegen Bergungsarbeiten blieb der Tunnel für mehrere Stunden gesperrt. VOL.At

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.