Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Lieder aus der Romantik in der Herz-Jesu-Kirche

Bregenz. Unter dem Motto „Stars von Morgen“ präsentieren Gesangssolistinnen vom Vorarlberger Landes­konservatorium am 4. November in der Bregenzer Herz-Jesu-Kirche Lieder aus der Romantik. Beginn ist um 17 Uhr. Maria­nische Gesänge bilden den Schwerpunkt. Die klangliche Vielfalt der grossen Behmannorgel ermöglicht dem Organisten Helmut Binder farbenreich zu begleiten.

Die vielfache Wiederholung des „Gegrüßet seist Du Maria“ in diesem Programm mag ein wenig an den Rosenkranz erinnern. „Wir haben es hier mit unterschiedlichen Interpreten und auch unterschiedlichen Komponisten zu tun, die sich dieses Textes annehmen. Einerseits werden wir eine Klangvielfalt erleben, andererseits bietet die klare und einheitliche Linie auch sehr interessante Vergleichsmöglichkeiten“, sagt Programm-Gestalter Professor Clemens Morgenthaler.

Es singen Anna Welte, Lea Müller (beide Mezzosopran), Julia Grosssteiner und Petra Tschabrun (beide Sopran). Begleiter und Orgelsolist ist Helmut Binder. Karten sind an der Abendkassa erhältlich (mehr unter www.musikinherzjesu.at).

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.