Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Im April Haussammlung für Vorarlberger Kinderdorf

Bregenz. 60 Kinder und Jugendliche leben im Kinderdorf Kronhalde und in vier Außenfamilien. Ihre Lebensgeschichte weist Brüche auf, die es momentan unmöglich machen, dass diese Kinder zu Hause leben können. Brüche, die zum Beispiel auf psychische Probleme der Eltern, Partnerschaftskonflikte, Arbeitsplatzverlust oder massive Erziehungsschwierigkeiten zurückzuführen sind.

„Kinder, die wenig Geborgenheit und Verlässlichkeit erlebt haben, entwickeln als Bewältigungsstrategie häufig auffälliges Verhalten“, erklärt Dorfleiterin Verena Dörler.Umso wichtiger sei es für die Betreuer, in Beziehung zu bleiben, verlässlich zu sein.

Ein großer Teil des Kinderdorfs Kronhalde wird über Spenden finanziert. Damit bietet sich auch für jeden Vorarl­berger die Chance, am Netz der Solidarität für Kinder und Jugendliche mit zu knüpfen, die aller Unterstützung brauchen. „Wenn jeder säga tät, des ka jo ou an andra mache, denn tät gär nix ussaku“, bringt es eine von über 1000 Ehrenamtlichen, die für das Vorarlberger Kinderdorf sammeln gehen, auf den Punkt. Im April startet eine Haussammlung. Die Spenden kommen den Mädchen und Buben in den heilpädagogischen Kinderdorffamilien, aber auch der Ehemaligenbetreuung zugute, die jungen Erwachsenen nach ihrem Auszug aus dem Kinderdorf Rückhalt und Alltagsunterstützung bietet (nähere Auskünfte dazu gibt es unter Telefon 05574-4992-0 sowie unter www.kinderdorf.cc).

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.