Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

kurz notiert

Von Auto gestreift

Dornbirn. Verletzungen unbestimmten Grades erlitt am Freitagmorgen eine 68-jährige Frau in Dornbirn. Die Pensionistin überquerte um 8.45 Uhr einen Schutzweg auf der Forachstraße, als sie vom Pkw eines 23-Jährigen gestreift wurde. Die Frau wurde an der Schulter verletzt und ins Krankenhaus Dornbirn gebracht.

Klärung von Diebstählen

Bludenz. Nachdem ein 22-jähriger Bludenzer am Mittwoch kurz nach 14 Uhr ein auffälliges Verhalten an den Tag gelegt hatte, wurde er von Polizeibeamten auf Streife kontrolliert. Dabei wurde ein neuwertiges Paar Herrenschuhe entdeckt, das zuvor in einem nahegelegenen Schuhgeschäft gestohlen worden war. Im Zuge weiterer Ermittlungen konnten dem Mann zwei Diebstähle von Spielkonsolen aus einem Einkaufszentrum und ein Diebstahl eines Mobiltelefons aus einem Reisezug nachgewiesen werden. Er wurde in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.

Auffahrunfall

Dornbirn. Eine 55-jährige Frau aus Lochau wurde am Freitag bei einem Auffahrunfall unbestimmten Grades verletzt. Ein 25-jähriger Mann aus Lauterach war um 14.10 Uhr mit seinem Pkw auf der L190 in Richtung Bregenz unterwegs, als er vor dem Kreisverkehr Dornbirn Nord den vor ihm fahrenden Pkw der Lochauerin übersah. Trotz Vollbremsung konnte er einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto der 55-Jährigen auf ein vor ihr befindliches einer 21-jährigen Bregenzerin gestoßen. An allen drei Autos entstand erheblicher Sachschaden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.