Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

medienempfang im festspielhaus bregenz

Famoses Plädoyer für die Talente

Wenn Landeshauptmann Markus Wallner zum Medienempfang lädt, nutzen dies Journalisten wie Arno Miller, Jochen Hofer oder Günther Bitschnau, Moderatoren wie Christoph Waibel, Günter Polanec oder Dominique Sohm, Kommunikationsexperten wie Axel Renner, Martin Dechant und Wolfgang Pendl oder Fotografen wie Udo Mittelberger und Dietmar Wanko zum informativen Jahresauftakt. Famos umrahmt vom Jugendchor voices unter der Leitung von Oskar Egle forderte Festredner Markus Hengstschläger einzigartige Talente, die in jedem von uns stecken, zu erkennen und fördern. Der rhetorisch begabte Genetiker wird als neuer „Horx“ gehandelt, meinten Vertreter der Medienbranche nach dem so humor- wie schwungvollen Vortrag. Fakt ist, dass in Österreich die Haltung „lieber sich mit der Gruppe zu irren als einzeln Recht zu haben“ verbreitet ist. Über Peaks und Freaks parlierten im Anschluss Dieter Bitschnau, Andreas Neuhauser, Christian Marold und Banklady Roswitha Nenning. Individualität als Grundidee kann der stets auffallend gekleidete Buchautor Günter Wolf („Malefiz“) hervorragend nachvollziehen. Für exzellente Kulinarik sorgten die von der HLW Rankweil und den Tourismusschulen Bezau charmant kredenzten Speisen, an denen sich auch Werner Kaplaner, Thomas Maier, Martina Feurstein oder Landespressechef Peter Marte delektierten. andrea fritz-pinggera

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.