Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Zwei schwer verletzte Skifahrer

Stuben. In Stuben am Arlberg haben sich am Samstag zwei schwere Skiunfälle ereignet. Ein 27-Jähriger erlitt Schnittverletzungen im Gesicht, ein 51-jähriger zog sich eine Wirbelverletzung zu. Der 51-Jährige war gegen 11.45 Uhr im Skigebiet Albona im freien Gelände unterwegs. Dabei stürzte er so unglücklich, dass er sich einen Halswirbel brach. Seine Begleiterin verständigte die Einsatzkräfte. Nach der Erstversorgung wurde der Mann ins Krankenhaus Zams (Tirol) geflogen. Rund eine Stunde später kam in einem Steilhang des Skigebiets Valfagehr auch ein 27-jähriger Skifahrer aus den Niederlanden zu Fall. Sein nachfolgender Freund konnte nicht mehr ausweichen und fuhr ihm mit einem Ski über den Kopf. Der 27-Jährige erlitt eine tiefe Fleischwunde im Gesicht. Er wurde ins LKH Feldkirch geflogen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.