Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

KATER MURZ IM GESPRÄCH

Ein Indianer als Landesoberhaupt

Na Katharina, wie geht es Dir? Oder soll ich Dich lieber anders nennen?

Katharina Wiesflecker: Nein, Katharina ist schon okay. Aber wie wolltest Du mich denn sonst nennen? Du bist ja immer reichlich kreativ, wenn es um Spitznamen geht.

Wie wäre es mit „Die über den Arlberg gewandert ist“?

Wiesflecker: Also das verstehe ich jetzt nicht. Wie kommst Du jetzt da drauf?

Naja, Du hast am Donnerstag deinen Kollegen von Schwarz, Rot und Blau doch vorgeworfen, sie würden „mit gespaltener Zunge sprechen“. Da dachte ich vielleicht, dass Du indianische Wurzeln hast, auch wenn man es Dir nicht ansieht.

Wiesflecker: Worauf Du immer alles kommst. Putzig!

Gell? Außerdem hatten wir doch mit dem Häuptling Sausewind schon einmal einen Indianer als Landes­oberhaupt. Wir könnten den Walli ja ab heute „Der seinen eigenen Weg geht“ nennen. Oder lieber „Der mit den zwei Meinungen“?

Wiesflecker: (lacht) Wie böse Du schon wieder bist. Unglaublich. Wer wäre dann der Michael Ritsch? Der letzte Mohikaner?

Nein, nein. Das ist doch viel zu unkreativ. Außerdem ist es doch noch viel böser, immer auf die armen Roten draufzuhauen. Die sind eh schon so wenige. Hmmmm … Was wäre denn der Michl? (überlegt) … Ha! Ich weiß es: Sein Name wäre wohl „Rollender Donner am See“. Schön, oder?

Wiesflecker: Irgendwie ganz nett. Hat was. Und der Dieter Egger?

Schwierig, schwierig. „Der in der Stadt ohne Puff wohnt“? Oder doch lieber „Großer Mund mit vielen Gegnern“?

Wiesflecker: Nicht schlecht. Woher nimmst Du nur immer die Ideen für sowas?

Die fliegen mir so zu. Aber lass uns lieber noch ein paar Indianer-Namen suchen.

Wiesflecker: Also gut. Wie wäre es mit dem Johannes Rauch?

„Weiser Mann, den nur wenige verstehen“?

Wiesflecker: Ich weiß nicht so recht.

Du darfst dazu eigentlich eh nichts sagen. Der ist ja quasi Dein Chef. Wir können stattdessen noch ein paar Namen für Walli suchen. Na, bereit?

Wiesflecker: Aber immer doch.

„Der auf jeder Feier dabei ist“, „Der jeden Spielraum nützt“, „Der auf jedes Foto mit drauf muss“, „Der viel redet und nichts sagt“, „Der auf dem Berg wohnt“, „Der gerne zum Feiern nach Wien fährt“, „Der auf unser aller Geld schaut“, „Der …“

Wiesflecker: Also jetzt einmal langsam, Murz.

(außer Atem) Was? Ich hätte schon noch ein paar mehr.

Wiesflecker: Das glaube ich Dir gerne, aber die wichtigste Frage haben wir noch gar nicht geklärt.

Und die wäre?

Wiesflecker: Wie wäre denn eigentlich dein indianischer Name?

Die Frage ist leicht zu beantworten: „Der die Wahrheit verbreitet“.

Wiesflecker: Ach, Murzi … (seufzt)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.