Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Drei Fragen an …

1. Wie lange sind Sie schon bei der Caritas?

sybille grafl: Ich bin seit 17 Jahren bei der Caritas tätig und seit 1999 in Bludenz im Sprungbrett-Lädele der Caritas-Werkstatt Bludenz beschäftigt. Von Montag bis Samstag arbeiten hier Menschen mit Behinderung, während die Kunden später die gefertigten Objekte aus Glas oder schönes Geschenkspapier und Karten etc. kaufen können.

2. Sie waren Mitautorin des Buches „Sonnenschein und jeden Tag ein Glas Spezi“ ?

grafl: Ja, meine Geschichte heißt „Herbert und das Violett“ und es geht darum nicht nur um lila Kühe. Das Diktieren des Textes hat Riesenspaß gemacht. Dass Menschen mit Behinderung die Chance bekommen, sich literarisch zu betätigen, finde ich super.

3. Gibt es bereits neue
Projekte?

grafl: Ja, es wird gerade ein neues Buch produziert, aber der Titel ist noch geheim. Ich habe schon mehrere Sachen veröffentlicht und mich innerhalb von vier Jahren schon zweimal über Auszeichnungen beim „Vorarl­berger Chancenpreis“ freuen dürfen. Mein Appell lautete: Von den Medien wünsche ich mir, dass sie bei Veranstaltungen von uns Menschen mit Behinderung mehr Fotos und Aussagen zeigen und nicht nur immer von den Politikern, denn wir haben auch wie die ein Recht darauf, gehört und gesehen zu werden.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.