Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Banküberfall in Feldkirch

Feldkirch/altenstadt. Ein mit einer Faschingsmaske verkleideter Mann überfiel am Mittwoch gegen 14.30 Uhr die Raiffeisenbank in Feldkirch-Altenstadt. Der Bankräuber war bewaffnet. Er bedrohte die Bankangestellten mit einer Pistole. Verletzt wurde niemand. Der Täter flüchtete mit der Beute – Geld in unbekannter Höhe – zu Fuß.

Details zum Tathergang wollte die Polizei aus fahndungstaktischen Gründen nicht bekannt geben

Eine Alarmfahndung im ganzen Land wurde daraufhin nach dem flüchtigen Täter eingeleitet. Die Bankangestellten wurden nach dem Vorfall psychologisch betreut.

Nach Angaben der Polizei hat der Täter blonde, gelockte Haare. Er ist zirka 1,70 bis 1,75 Meter groß. Zum Tatzeitpunkt trug er eine graue Hose und eine graue Kapuzen-Jacke mit der schwarzen Aufschrift N.Y.C im Brustbereich. Zudem hatte er schwarze Handschuhe und eine Faschingsmaske an. Er trug außerdem eine grau-weiße Umhängetasche mit schwarzem Umhängegurt. Zweckdienliche Hinweise an die nächste Polizeidienststelle sind erbeten.

Bei Redaktionsschluss war die Suche nach dem Räuber noch im Gange.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.