Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Raiba im Rheintal: Gutes Ergebnis im Jahr 2013

lustenau. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen hat die Raiba im Rheintal sich im Geschäftsjahr 2013 gut behauptet. Das teilten die Verantwortlichen am Freitag in einer Aussendung mit. Einlagen und Finanzierungen seien gestiegen, die Marktanteile gehalten worden. Die Bilanzsumme liege mit 847,6 Millionen Euro um 1,6 Prozent unter dem Vorjahreswert. Der Bilanzgewinn habe sich im Vergleich zum Vorjahr um 11,6 Prozent verringert. Das Eigenkapital sei doppelt so hoch wie gesetzlich erfordert. Diese Zahlen wurden auf der Generalversammlung im VIP-Bereich des Lustenauer Reichshof­stadion bekanntgegeben.

Die negativen Rahmenbedingungen und die schwierige Zinssituation habe sich auf das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) ausgewirkt. Das EGT sei im Vorjahresvergleich um 20,8 Prozent auf 5,2 Millionen Euro gesunken. Die Kundeneinlagen bei der Raiba hätten mit Bilanzstichtag 573,2 Millionen Euro betragen. Ein Wachstum von 3,3 Prozent im Jahresvergleich. „Dies ist besonders aufgrund der anhaltend niedrigen Zinslandschaft bemerkenswert und zeigt die geringe Risikoneigung der Sparer“, erläuterte Raibavorstand Wolfgang Zumtobel. Über 102 Millionen Euro seien an neuen Krediten vergeben worden – der Großteil davon im Wohnbaubereich.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.