Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Augsburger informierten sich über Vorarlberger Jugendnetzwerke

Dornbirn. Über die Arbeit und Projekte der Dornbirner Jugendnetzwerke haben sich jüngst zwölf Experten aus dem Landkreis Augsburg informiert. Sowohl mit den Mitarbeitern im aha Jugendinformationszentrum, der offenen Jugendarbeit, als auch den Verantwortlichen im Dornbirner Rathaus gab es einen intensiven Informations- und Erfahrungsaustausch, heißt es jüngst in einer Aussendung.

Delegationsleiter Christoph Schiefer sagte: „Nicht nur die klassische Jugendarbeit, sondern auch die Dornbirner Jugendkulturarbeit verdient eine besondere Beachtung. Diese Verknüpfung ist besonders wichtig. Das hat die Stadt beispielhaft erkannt.“ Weitere Stationen der Besichtigungstour waren die koje in Bregenz, der Jugendtreff Wawa in Wolfurt und das Culture-Factory in Lustenau.

Eine weitere Zusammenarbeit der Experten aus Vorarlberg und Deutschland werde angestrebt. Besonders die Einbindung in bestehende Jugendaustauschprogramme, die sich neu entwickelnde offene Sportszene der „Free- und Parcoursrunner“ und die „Junge Halle 2015“ sollen dabei im Mittelpunkt stehen.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.