Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Grüne stimmten über Liste zur Landtagswahl ab

Dornbirn. Mit großer Mehrheit wurden am Freitagabend in Dornbirn Johannes Rauch und Katharina Wiesflecker auf die ersten beiden Plätze der grünen Landesliste für die Landtagswahl gewählt. Rauch erhielt von den 90 anwesenden Wahlberechtigten 82 gültige Stimmen und wurde damit mit 95,1 Prozent auf den ersten Platz der Landesliste gewählt. Für Katharina Wiesflecker Platz stimmten 86 Wahlberechtigte (89 abgegebene Stimmen).

Der Quereinsteiger Adi Gross, der bisher den Fachbereich Energie, Klimaschutz im Land geleitet hat und Geschäftsleiter des Energieinstituts war, wurde auf den dritten Platz gewählt. Hinter ihm setzte sich Landtagsabgeordnete Vahide Aydin durch. Sie erhielt 62 der abgegeben Stimmen. Auf die ebenfalls für den vierten Platz angetretene 29-jährige Frastanzerin Nina Tomaselli entfielen 28 Stimmen. Auf dem fünften Platz der Landesliste steht der Lustenauer Daniel Zadra. Er gewann 46 der 88 abgegebenen Stimmen für sich gewinnen.

Die Beendigung der absoluten Mehrheit der ÖVP sei in greifbarer Nähe. Das betonte Parteichef Johannes Rauch in seiner Rede.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.