Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Eröffnung des Frauenberufszentrums Bregenz

Coaching zum Wiedereinstieg

Der neue Standort des Frauenberufszentrums Vorarlberg (fbz*) in der Kornmarktstraße 18 wurde gebührend gefeiert. Bürgermeister Markus Linhart gratulierte seiner Vizebürgermeisterin Sandra Schoch, die als Projektleiterin dem derzeit achtköpfigen Team vorsteht.

Das Konzept, Frauen mit Beratung, Coaching und Workshops Schritte in die neue berufliche Zukunft zu ermöglichen, unterstützen die AMS-Vertreter Bernhard Bereuter und Günter Riedmann sowie Andrea Walch-Riedmann und Kamila Simma-Gaupp-Berghausen tatkräftig. Die Räume besichtigten auch Supervisorin Christina Hartmann, Personalleiter Andreas Lampert (AK), Brigitte Hutterer und Systemcoach Chris­ta Bauer.

Mit doppelt so viel Quadratmetern, mehr Büros und Seminarräumen wird die individuelle Berufsberatung für Frauen jetzt noch optimaler. Klaus Mathis (Bifo) und Stefan Koch (Integra) begutachteten die Drehscheibe für alle arbeitsmarktbezogenen Angebote für Frauen ebenso wie Daniel Mikula (Dowas) und Irena Lang (dafür). Von den Partnerinstituten schauten Manuela Lang und Carla Plant (ibis acam), Elfriede Schallert sowie Silvia Hartmann (Femail) und Urania Amann (FAB) vorbei.

Vermieter Reiner Kolb gratulierte ebenfalls – schließlich kommen die Männer im fbz* nicht zu kurz: Beraten werden auch Väter in Wiedereinstiegs- und Väterkarenzfragen.

Andrea Fritz

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.