Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Partnerschaft bei Biogas
Hard. Ab sofort beliefert das Vorarlberger Energieunternehmen illwerke/vkw die Gemeinde Hard mit Biogas. Dieses wird ausschließlich aus heimischen biogenen Abfällen aus Haushalt und Industrie sowie landwirtschaftlichen Reststoffen gewonnen. Mit diesem Biogas werden die Volks- und Mittelschule Mittelweiherburg sowie vier Kindergärten beheizt. Weiters umfasst die Partnerschaft den Bezug von Öko-Strom für sämtliche elektrischen Verbrauchsstellen der Gemeinde – von den gemeindeeigenen Gebäuden bis hin zur Straßenbeleuchtung. Bürgermeister Harald Kohlmeier sieht in der Partnerschaft einen weiteren Schritt, die Zukunft der Gemeinde noch umweltfreundlicher zu gestalten.

Dickdarmkrebs im Fokus
Wolfurt. Beim nächsten Mini Med Studium am Mittwoch, 28. Mai, geht es um das Thema Dickdarmkrebs. Franz Stoß, Leiter der Abteilung für Chirurgie am Krankenhaus Dornbirn, und Markus Sagmeister, Facharzt für Innere Medizin aus Bregenz, referieren ab 19 Uhr im Wolfurter Cubus zu diesem Thema. In Österreich erkranken pro Jahr rund 5000 Menschen an Dickdarmkrebs.

Verteilaktion am Samstag
Bregenz. Anlässlich des Weltmilchtages wird am Samstag ab 8 Uhr in allen Vorarlberger Städten frische Milch mit dem Ländle-Gütesiegel verteilt. Heimische Bäuerinnen erzählen von ihrer täglichen Arbeit, verraten Kochtipps und beantworten Fragen rund um das Thema Milch. Die Milchverteil-Stationen sind am Bregenzer Leutbühel, am Dornbirner Marktplatz sowie ab 10 Uhr bei der Inatura. In Lustenau wird Milch am Blauen Platz verteilt, in Hohenems am Parkplatz Eurospar, in Feldkirch am Sparkassenplatz sowie in Bludenz in der Fußgängerzone.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.