Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Schülerparlament zeigt sich engagiert

Bregenz. Schullandesrätin Bernadette Mennel lobte am Donnerstag den Einsatz des Schülerparlaments. „Die Schülerinnen und Schüler zeigen großes Interesse am politischen Geschehen und den Willen zur Teilhabe an unseren demokratischen Einrichtungen. Ihre eingebrachten Anträge zeugen von großer Motivation“, betonte die Landesrätin. Inhaltlich beschäftigten sich die Mitglieder des Schülerparlaments wieder mit vielfältigen Anträgen aus allen Bereichen. So setzte sich etwa Aliah Barvinek für Änderungen gegen hohen Leis­tungsdruck an den Schulen ein, Aleksandar Marijanovic sprach sich für Ethik als flächendeckenden Ersatz für Religion an allen Berufs- und höher bildenden Schulen aus und Lukas Winkler rückte „Verstecktes Schulgeld in Vorarlberg“ in den parlamentarischen Mittelpunkt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.