Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

kurz notiert

Handfester Streit

rankweil. In einen handfesten Streit waren am Donnerstag vier Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren verwickelt. Dabei haben sie sich gegenseitig verletzt. Ein 13-Jähriger hatte ursprünglich bei der Polizei behauptet, er sei von zwei Unbekannten angegriffen worden. Durch Zeugenaussagen stellte sich später heraus, dass der Bursch seine Kontrahenten kannte und mit ihnen gestritten hatte.

Mit Standbohrer verletzt

Ludesch. Den Unterarm hat sich am Freitagmorgen ein 21-jähriger Arbeiter in Ludesch verletzt. Bei Arbeiten mit einem Standbohrer geriet ein Ärmel seiner Jacke in den Bohrmechanismus. Dadurch wurde der Unteram des Mannes verdreht. Der Verletzte wurde ins Landeskrankenhaus Bludenz gebracht.

Hoher Sachschaden

Wangen (D). Fünf Buchen wurden in Wangen im Allgäu von einem Unbekannten beschädigt. Der Täter bohrte in deren Stämme mehrere Löcher und füllte in diese eine unbekannte Chemikalie. Es sei damit zu rechnen, dass die Bäume nicht überleben, heißt es in einer Aussendung der Polizei. Der Sachschaden dürfte etwa 10.000 Euro betragen.

Dreister Fahrraddieb

Singen (D). Auf frischer Tat ertappt wurde am Freitagvormittag ein Fahrraddieb in Singen. Der Mann war in einem Kaufhaus gerade dabei, die Sicherungskette eines E-Bikes mit einer Zange zu durchtrennen. Als der Angestellte ihn ansprach, flüchtete der Verdächtige. Kurze Zeit später wurde er jedoch in der Nähe des Tatorts von Polizeibeamten festgenommen.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.