Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

„Startbahn“: Initiative für jobsuchende Jugendliche

Feldkirch. „Das Arbeiten in der ‚Startbahn‘ macht Spaß und es gibt auch noch Kohle dafür.“ Johannes Fadum ist einer der Jugendlichen, die regelmäßig in die „Startbahn“ nach Feldkirch-Gisingen kommen. Junge Menschen können dort auf ganz unkomplizierte Art und Weise arbeiten und Geld verdienen. Die Gründe, warum Jugendliche in die „Startbahn“ kommen, sind vielfältig, wie Stellenleiterin Doris Bösch erklärt: „Das kann eine längere Arbeitslosigkeit sein, ein Schulabbruch oder einfach die fehlende Orientierung.“ Selbstvertrauen und Sicherheit zu geben, das ist eine der Prioritäten der Arbeitsinitiative, zudem wird durch begleitetes Coaching versucht, die Stärken und Talente der jungen Mädchen und Burschen zu erarbeiten. 196 Jugendliche wurden im vergangenen Jahr in den Projekten in Feldkirch und Bludenz betreut und qualifiziert. Sehr erfreulich aus Sicht von Fachbereichsleiterin Karoline Mätzler: „47 Prozent konnten in Folge in einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz vermittelt werden.“ Momentan gibt es die Möglichkeit, in Feldkirch-Gisingen sofort und unkompliziert in die „Startbahn“ einzusteigen.

Mehr Infos: www.carla-vorarlberg.at

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.