Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

e-autos

Immer mehr Vorarlberger fahren auf E-Autos ab

Der E-Auto-Anteil in Vorarlberg liegt im europäischen Spitzenfeld. Steurer

Der E-Auto-Anteil in Vorarlberg liegt im europäischen Spitzenfeld. Steurer

Die Zahl der E-Autos nimmt weiter zu. Anfang März werde es in Österreich erstmals mehr als 10.000 E-Autos geben, teilten die VCÖ-Verantwortlichen gestern in einer Aussendung mit. Den höchsten Anteil an E-Autos am Pkw-Bestand weist demnach Vorarlberg mit 0,4 Prozent auf. Jedes 11. E-Auto hat ein Vorarlberger Kennzeichen, rechneten die Experten weiters vor. Sie gehen davon aus, dass im Ländle spätestens im Mai die 1000er-Schwelle geknackt wird. Derzeit gebe es mehr als 850 E-Autos. Wie aus der VCÖ-Analyse hervorgeht, sind dies fast doppelt so viele wie Ende 2014 und zehn Mal so viele wie noch im Jahr 2010. Weiters erinnerten die VCÖ-Verantworlichen daran, dass ab 1. März der Kauf von E-Autos mit 4000 Euro gefördert wird.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.