Feldkirch

Grünes Licht für Sanierung des Palais Liechtenstein gegeben

Historisches Gebäude soll im kommenden Jahr Ausstellung zur Feldkircher Stadtgeschichte beherbergen.

Anlässlich des 800-Jahr-Jubiläums der Stadt Feldkirch im kommenden Jahr wird das Palais Liechtenstein saniert. Ein entsprechender Baubeschluss ist am Dienstagabend in der Sitzung der Stadtvertretung verabschiedet worden. Rund 1,56 Millionen Euro werden in die Modernisierung des Gebäudes investiert.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.