Tschagguns

Arbeiten in und ums Staubecken in Latschau

Arbeiten in Latschau.Thomas Giradelli

Arbeiten in Latschau.

Thomas Giradelli

Unter anderem sollen Rund 23.000 Kubikmeter ­Materialablagerungen entfernt werden.

Bereits seit Mitte April sind in Latschau im Montafon die Bagger am Werk. Die Verantwortlichen der Vorarlberger Illwerke AG nutzen die Zwischensaison für eine Generalsanierung des Staubeckens I. Bereits im Jahr 2011 wurde das Becken II saniert. Nachdem der Stausee entleert wurde, sollen dem Becken i

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area