Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Höchst

Zweieinhalbjährige erfolgreich reanimiert

Ein Vater hat am Donnerstag­abend seine zweieinhalbjährige Tochter vor dem Ertrinken gerettet. Das Kleinkind war in einem unbeobachteten Moment in den Swimmingpool im Garten seines Elternhauses gefallen. Als die Erwachsenen wieder auf das Mädchen aufmerksam wurden, trieb es mit dem Gesicht nach unten im Wasser. Nach kurzer Reanimation kam das Kind zu sich. Der Swimmingpool ist mit einem 1,10 Meter hohen Metallzaun gesichert, da sich aber die ganze Familie im Garten aufhielt, stand die Tür zum Pool offen.

Die Verantwortlichen der Ini­tiative „Sicheres Vorarlberg“ weisen in einer Aussendung darauf hin, dass Kleinkinder beim Baden immer beaufsichtigt werden sollten. Denn bereits in seichtem Wasser bestehe für sie die Gefahr, zu ertrinken. Im Gegensatz zu Erwachsenen seien die Kleinen dabei auch nicht in der Lage zu schreien. Umso wichtiger sei es, Kinder nicht unbeaufsichtigt zu lassen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.