Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Feuerwehr

Übung im Messeareal

Alles beginnt am Samstag um 16 Uhr mit der Alarmierung. Drei Einsatz-Szenarien werden bei der Schlussübung der Freiwilligen Feuerwehr Dornbirn durchgespielt. Zuerst muss ein Brand im Versorgungsschacht gelöscht und vermisste Personen gefunden werden, dann werden Menschen vom Dach der Messehalle mittels Drehleiter gerettet und zum Schluss steht ein Einsatz bei einem Verkehrsunfall im Freigelände auf dem Programm. Bei allen Übungen können Zuschauer die Einsätze miterleben. Dabei sehen Sie nicht nur die Profis bei der Arbeit, sondern auch alle technischen Geräte, von der Drehleiter bis zur Atemschutzmaske. Schlussübung heißt diese übrigens deshalb, weil nach dem intensiven praktischen Übungshalbjahr nun im Herbst nur noch theoretische Schulungen für die Frauen und Männer anstehen. Stadt Dornbirn

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.