Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

kompakt

Lustenau

Frau bestiehlt betagten Rollstuhlfahrer

Wie nun bekannt wurde, ist ein 71-jähriger Rollstuhlfahrer am Nationalfeiertag Opfer eines Diebstahls geworden. Eine zirka 50 Jahre alte Frau läutete beim Haus des Pensionisten in Lustenau und bat den Mann um Geld. Als der 71-Jährige dieser Bitte nicht nachkam, nahm die Frau eigenständig die Geldbörse des Mannes aus dem Regal im Wohnzimmer. Sie entwendete 1000 Euro und verließ das Haus. Der betagte Rollstuhlfahrer konnte nichts dagegen unternehmen. Die Diebin wird als korpulent beschrieben, sie hat lange schwarze Haare und trug zur Tatzeit eine rote Jacke sowie eine schwarze Jogginghose. Die Frau sprach gebrochen deutsch (Hinweise Tel.: 059 133 8144).

bludenz

Betrunkener 18-Jähriger beschädigt Lattenzaun

Beamte der Polizeiinspektion Bludenz konnten nun einem 18-Jährigen eine Sachbeschädigung nachweisen. Der junge Mann war alkoholisiert, als er vergangene Woche einen Gartenzaun beschädigte. Er wird angezeigt.

Meiningen

Zeugenaufruf
nach Fahrerflucht

Weil der bislang ­unbekannte Lenker eines schwarzen VW Caddy am Montag mitten auf der Frützliweg Straße in Meiningen unterwegs war, kam eine 34-jährige Motorradlenkerin zu Sturz. Die Frau musste dem Autofahrer ausweichen, um eine Kollision zu vermeiden. Dabei verletzte sie sich leicht. Hinweise an die PI Rankweil: Tel.: 0 59 133 8158.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.