Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Lustenau

Über 500 Kinder sind wieder als „Schoolwalker“ unterwegs

„Mobile“ Kinder in Lustenau. Marcel hagen

„Mobile“ Kinder in Lustenau.

 Marcel hagen

Seit 2009 gibt es in Lustenau die Aktion, die Kinder dazu ­bewegen soll, zu Fuß in Kindergarten und Schule zu gehen.

Vom 3. November bis 1. Dezember ist in den Lustenauer Ortsteilen Rheindorf und Hasenfeld mit einem hohen Fußgänger- und Radaufkommen zu rechnen, denn die 538 Kinder der dortigen Volksschulen und Kindergärten sind als „Schoolwalker“ unterwegs. Bei der Aktion „Kinder mobil. Anders unterwegs“ wird der Autoschlüssel an den Nagel gehängt. Statt im motorisierten Elterntaxi geht es zu Fuß, per Fahrrad, Kiki oder Bus in die Schule und in den Kindergarten. Es gilt, möglichst viele Schulwegpunkte zu sammeln. Sieger ist jeder, der mitmacht. Gestartet wird diesen Herbst, im nächsten Frühjahr geht es weiter mit dem zweiten Durchgang „Schoolwalken“.

Die Aktion ist breit getragen. Dahinter stehen ein Team aus der Verwaltung und Politik, aus den Volksschulen und Kindergärten, die Polizei und andere Partner wie die aks Gesundheit oder das Land Vorarlberg. Seit 2009 macht sich Lustenau mit der „Schoolwalker“-Aktion erfolgreich für einen umweltfreundlichen und gesunden Schulweg stark. Mittlerweile hat das Projekt zahlreiche Nachahmer gefunden und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.