Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

feldkirch

Metaller: Versammlungen in den Betrieben

Nach der vierten gescheiterten Lohnverhandlungsrunde für die 130.000 Beschäftigten in der metalltechnischen Industrie in Österreich gab es gestern auch in Vorarlberg Betriebsversammlungen. „Wir lassen uns nicht mehr auf der Nase herumtanzen,“ stellte PRO-GE- und ÖGB-Landesvorsitzender Norbert Loacker klar. Loacker, Betriebsratsvorsitzender der Firma Grass mit rund 900 Mitarbeitern, informierte gestern seine Kollegen bei einer Betriebsversammlung über den Stand der Verhandlungen.

Großer Ärger herrscht laut Gewerkschaft auch bei anderen Betriebsräten in Vorarlberg. Klaus Willi, Betriebsratsvorsitzender bei Sapa Group in Nenzing, spricht von einer „Sauerei“, dass von Arbeitgeberseite rein gar kein Entgegenkommen zu spüren ist. Er hat für kommenden Montag eine Betriebsversammlung für die rund 380 Beschäftigten organisiert.

„Eine ordentliche Lohnerhöhung steht uns heuer einfach zu“, heißt es auch von Thomas Tscherntschitz, Betriebsratsvorsitzender bei Armstrong-Metalldecken in Rankweil. Dort gab es gestern ebenfalls eine Betriebsversammlung. Besonders betroffen macht Tscherntschitz, dass die Arbeitgebervertreter auch bei der Lehrlingsentschädigung blockieren. „Das tut mir am meis­ten weh.“

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.