Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Dornbirn

„Laternenairbags“gegen Ablenkung

Mit „Laternenairbags“ und „Gstanzlsängern“ touren Verantwortliche des Kuratoriums für Verkehrssicherheit (KFV) derzeit durch Österreich. Gestern wurde damit in Dornbirn auf die Gefahr durch Ablenkungsunfälle aufmerksam gemacht. In solche waren hierzulande im vergangenen Jahr mehr als 100 Fußgänger involviert (bundesweit: 1560 Unfälle). Ein möglicher Grund dafür sind Smartphones: Nach Angaben vonseiten des KFV nützt in Vorarlberg jeder elfte Fußgänger unterwegs ein Mobiltelefon. „Ob das nächste Auto auch so gut gepolstert ist? Schau auf dich und nicht aufs Handy!“, ist deshalb auf den „Laternenairbags“ zu lesen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.