Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Aus dem Gerichtssaal

Sechs Jahre Haft für84 Kilo Cannabis

58-jähriger Unterländer war nach Ansicht der Richter am Drogenschmuggel aus Indien beteiligt.

Wegen Drogenschmuggels in großem Stil ist ein mit 13 Vorstrafen belasteter Angeklagter gestern am Landesgericht Feldkirch zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Urteil des Schöffensenats unter dem Vorsitz von Richter Michael Fruhmann ist nicht rechtskräftig. Verteidiger Jürgen Nagel meldete für seinen Mandanten sofort Nichtigkeitsbeschwerde und Strafberufung an, Staatsanwalt Heinz Rusch nahm drei Tage Bedenkzeit in Anspruch. Der Strafrahmen betrug 5 bis 15 Jahre Haft.

Dealerbande. Nach Ansicht der Feldkircher Richter war der 58-jährige Unterländer als Mitglied einer internationalen Dealerbande zwischen 2008 und 2012 am Schmuggel von 84 Kilogramm Cannabis im Wert von rund 840.000 Euro aus Indien beteiligt.

Belastet wurde der Untersuchungshäftling aus dem Bezirk Bregenz von einem Liebespaar aus Singapur, das 2012 am Flughafen Wien-Schwechat mit 14 Kilogramm Haschisch erwischt wurde.

Der Mann und die Frau aus Singapur gaben an, sie hätten im Auftrag des Angeklagten 98 Kilogramm Haschisch in doppelten Böden von Koffern bei sieben Flugreisen von Neu-Delhi nach Zürich und Wien-Schwechat geschmuggelt. Nach ihrer Ankunft habe der Angeklagte zumindest drei Mal das geschmuggelte Suchtgift selbst übernommen.

Die Richter machten den Angeklagten für den Schmuggel von 84 Kilogramm nach Zürich mitverantwortlich. Ihrer Meinung nach hatte der 58-Jährige mit dem Schmuggel von 14 Kilogramm nach Wien-Schwechat nichts zu tun. Angeklagt hat die Staatsanwaltschaft Feldkirch den Schmuggel von 98 Kilogramm Cannabis.

Der einschlägig vorbestrafte Angeklagte wies die Tatvorwürfe von sich. Der 58-Jährige bekannte sich nicht schuldig. Er habe zwar das Paar aus Singapur in Zürich kennengelernt, aber mit dem Drogenschmuggel nichts zu tun gehabt, sagte der Angeklagte.

Der Vorarlberger war im Februar in Thailand verhaftet und dann nach Feldkirch überstellt worden. Seff Dünser

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.