Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

kompakt

Lech

Schneebrett: Deutscher

Skifahrer mitgerissen

Ein 50-jähriger Skifahrer aus Deutschland ist am Montagvormittag gegen 10 Uhr in Lech von einer Lawine erfasst worden. Der Mann wurde von dem Schneebrett etwa 20 Meter mitgerissen, blieb dabei aber unverletzt. Der 50-Jährige aus Bielefeld war mit seiner Gattin und einem staatlich geprüften Skiführer im freien Skiraum vom Rüfikopf in Richtung Ochsengümple unterwegs. Im oberen Bereich dieser Variantenabfahrt blieben alle Gruppenmitglieder oberhalb einer Geländekante stehen und fuhren dann einzeln in den Hang ein, wobei der Mann als Letzter losfuhr. Nach nur wenigen Schwüngen wurde er von der plötzlich abgehenden Schneebrettlawine erfasst. Der 50-Jährige wurde dabei bis zur Hüfte verschüttet, konnte sich aber selbstständig befreien. Einen ABS-Rucksack, den er bei sich trug, hatte er nicht ausgelöst.

Silbertal

Rodler brach sich
den Knöchel

Eine offene Knöchelfraktur erlitt ein Mann (40) aus Bartholomäberg gestern bei einem Rodelrennen am Kristberg. Der Rodler war gegen 11.15 Uhr nach der Ziellinie in ein Fangnetz geraten und dort mit dem Fuß hängen geblieben.

bad ragaz (CH)

Betrunken mit
Fahrrad gestürzt

Am Sonntag ist ein Mann (45) in Bad Ragaz mit seinem Fahrrad gestürzt. Er wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Ein Alkoholtest war positiv.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.