Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Bregenz

Landtagsenquete zu Langzeitpflege

Bei der diesjährigen parlamentarischen Enquete des Vorarlberger Landtags am Freitag, 20. April, kann sich erstmalig die Bevölkerung einbringen. Landtagspräsident Harald Sonderegger lädt alle Bürger ein, vorab per E-Mail Fragen, Anregungen oder Anliegen zum Thema „Altern in Würde – Langzeitpflege zwischen Qualitätssicherung und Finanzierung“ einzusenden. Die eingegangenen Beiträge fließen (anonym) in die Diskussion ein. Konkrete Fragen und Anregungen können bis spätestens Donnerstag, 12. April, an landtagsenquete2018@vorarlberg.at gesendet werden. Die gesamte Veranstaltung wird am 20. April ab 14 Uhr live auf http://landtaglive.vorarlberg.at übertragen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.