Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Damit knusprig nicht krank macht

In Lebensmitteln wie Kartoffelchips oder Pommes frites ist Acrylamid enthalten. Shutterstock

In Lebensmitteln wie Kartoffelchips oder Pommes frites ist Acrylamid enthalten. Shutterstock

Seit April dieses Jahres gibt es Vorgaben zur Eindämmung des Acrylamidgehalts in Lebensmitteln.

Von Rubina Bergauer

Vor Kurzem ist die sogenannte Pommes-Verordnung EU-weit in Kraft getreten. Ziel ist die Verringerung des als krebserregend geltenden Stoffes Acrylamid. Dies betrifft Lebensmittelhersteller sowie Restaurantbetreiber und Imbissbesitzer. Schwedische Forscher hatten bereits 2002 Acryl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.