„Ferry Jam“ auf der „Alten Fähre“

Rock am Bodenseeufer

Klaus Michler (zweiter von links) verpflichtete als Headliner die Benni-Bilgeri-Band, die ihr neues Album „Bad Boy“ vorstellte.  Halder (6)

Klaus Michler (zweiter von links) verpflichtete als Headliner die Benni-Bilgeri-Band, die ihr neues Album „Bad Boy“ vorstellte.  Halder (6)

Diese Veranstaltung dürften sich viele heimische Rock-Fans der alten Garde dick im Kalender anstreichen: den „Ferry Jam“, den Apotheker Klaus Michler fast schon traditionell organisiert. Der begeisterte Hobbygitarrist macht sich dabei das Ambiente der zu einem Restaurant umfunktionierten „Alten Fähr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.