Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

kompakt

Bregenz

Verlust von Wohnraum soll verhindert werden

Ein Beitrag von mehr als 102.000 Euro ist dem Institut für Sozialdienste (ifs) für heuer zugesagt worden. Die Förderung aus dem Sozialfonds sei seitens des Landes Vorarlberg und der Gemeinden deutlich aufgestockt worden, heißt es in einer Aussendung. Damit sollen Delogierungen so gut wie möglich verhindert werden. Das ifs ist die Trägerinstitution des Vorarlberger Modells der Wohnraumsicherung.

Feldkirch

Flexibilisierung als
einseitig kritisiert

Auf heftige Kritik stößt die jüngst beschlossene Arbeitszeitflexibilisierung bei Arbeitskammer-Präsident Hubert Hämmerle. „Die Hardliner unter den Wirtschaftslobbyisten haben sich vollinhaltlich durchgesetzt, die Zeche werden die Arbeitnehmer zahlen“, sagte er in einer Pressemitteilung. Er bemängelt etwa, dass an vier Sonntagen oder Feiertagen pro Jahr Arbeitspflicht angeordnet werden kann. Hämmerle fordert nun, dass das öffentliche Dienstleistungsangebot (etwa im Bereich Kinderbetreuung ) an mögliche 12-Stunden-Arbeitstage angepasst wird.

Lech/Zürs

Müll wegwerfen steht
nun unter Strafe

Wer Müll achtlos wegwirft oder Hundekot liegen lässt, muss in Lech/Zürs in Zukunft mit einer Geldstrafe rechnen. Dort ist eine entsprechende „Littering-Verordnung“ beschlossen worden. Ziel ist es, das Bewusstsein der Menschen für eine müllfreie Umgebung zu stärken.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.